APS-C

Lexikon: APS-C APS-C ist eine generell gebräuchliche Abkürzung und bezeichnet die Sensorgröße im auch sogenannten Crop-Format. Dies ist meist das 1,5-fache (Nikon und andere) bzw. 1,6-fache (Canon) kleiner als das Kleinbildäquivalent, der Vollformatsensor. Die Gängige Abkürzung in der Schreibweise bei Nikon ist das Kürzel DX. Im Gegensatz dazu steht der Vollformatsensor, der bei Nikon mit... weiterlesen →

DX

Lexikon: DX DX bezeichnet bei Nikon die Sensorgröße. Mit DX ist hier ein Sensor der Größe APS-C gemeint. Im Gegensatz dazu steht der Vollformatsensor, der mit FX abgekürzt und dem Kleinbildformat entspricht. Daher findet diese Abkürzung meist in der Beschreibung von Nikon Objektiven Anwendung.

FX

Lexikon: FX Im Gegensatz zu DX ist mit FX der Vollformatsensor gemeint. Ein Objektiv mit dem Kürzel FX ist also auf einen Vollformatsensor ausgelegt. Daher findet diese Abkürzung meist in der Beschreibung von Nikon Objektiven Anwendung.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑